Therapie

Jede Therapierichtung kann entweder einzeln angewendet oder mit anderen Therapien sinnvoll kombiniert werden. Die individuelle Diagnose ist besonders wichtig und wegweisend für die Behandlungsmöglichkeiten.

Hier ein kleiner Auszug

  • Homöopathie
  • Spagyrik nach Zimpel
  • Gemmotherapie
  • Phytotherapie
  • Mykotherapie (Heilpilze)
  • Schröpfen
  • Säure-Base Haushalt
  • Natürliche Hormontherapie
  • Mitochondrientherapie
  • KPU / HPU
  • Ohrakupunktur
  • Orthomolekulare Medizin
  • Dorn Breuss Wirbelsäulentherapie
  • Knochenbalance nach Sabine Herz
  • TFM (Therapeutische Frauenmassage)